Für die Konsultation der Unterlagen im Lesesaal vereinbaren Sie bitte telefonisch (043 268 87 50) einen Termin, da die Platzzahl im Lesesaal aufgrund der Corona-Situation beschränkt ist. Der Zugang zum Lesesaal ist nur mit bestätigter Platzreservation möglich.

Sachdokumentation

Dossier:
82.2 * 1  Schweiz und Europäische Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) / Europäische Gemeinschaft (EG) / Europäische Union (EU): wirtschaftliche Aspekte

Schachteln mit
Broschüren/Flugschriften

Signatur Zeitraum Titel Zusatz-Informationen
QS 82.2 * 1 1960-1970 Schweiz und EWG / EG: wirtschaftliche Aspekte
QS 82.2 * 1 1971-1987 Schweiz und EWG / EG: wirtschaftliche Aspekte enth. vorwiegend: Freihandelsabkommen mit der EWG (Abstimmung 3.12.1972)
QS 82.2 * 1 1988-1993 Schweiz und EWG / EG / EU: wirtschaftliche Aspekte
QS 82.2 * 1 1994- Schweiz und EG / EU: wirtschaftliche Aspekte

Schachteln mit
Zeitungsausschnitten

Signatur Zeitraum Titel Zusatz-Informationen
ZA 82.2 * 1 1986-1988/1 Schweiz und EWG / EG: wirtschaftliche Aspekte enth. auch Mappe: Freihandelsabkommen mit der EWG (Abstimmung 3.12.1972)
ZA 82.2 * 1 1988/2-1989 Schweiz und EWG / EG: wirtschaftliche Aspekte
ZA 82.2 * 1 1990-1991 Schweiz und EWG / EG: wirtschaftliche Aspekte
ZA 82.2 * 1 1992/1-1992/3 Schweiz und EWG / EG: wirtschaftliche Aspekte enth. u.a.: Initiative "EU-Beitritt vors Volk" (Sammelbeginn 1992, Abstimmung 8.6.1997)
ZA 82.2 * 1 1992/4-1994/1 Schweiz und EWG / EG / EU: wirtschaftliche Aspekte enth. u.a.: Initiative "EU-Beitritt vors Volk" (Sammelbeginn 1992, Abstimmung 8.6.1997)
ZA 82.2 * 1 1994/2-1995 Schweiz und EG / EU: wirtschaftliche Aspekte enth. u.a.: Initiative "EU-Beitritt vors Volk" (Sammelbeginn 1992, Abstimmung 8.6.1997) ; Initiative "Ja zu Europa" (Sammelbeginn 1995, Abstimmung 4.3.2001)
ZA 82.2 * 1 1996-1997 Schweiz und EG / EU: wirtschaftliche Aspekte enth. u.a.: Initiative "EU-Beitritt vors Volk" (Sammelbeginn 1992, Abstimmung 8.6.1997) ; Initiative "Ja zu Europa" (Sammelbeginn 1995, Abstimmung 4.3.2001)
ZA 82.2 * 1 1998-1999/1 Schweiz und EG / EU: wirtschaftliche Aspekte enth. u.a.: Initiative "Ja zu Europa" (Abstimmung 4.3.2001)
ZA 82.2 * 1 1999/2-2000/2 Schweiz und EG / EU: wirtschaftliche Aspekte enth. u.a.: Bilaterale Verträge (Abstimmung 21.5.2000) ; Initiative "Ja zu Europa" (Abstimmung 4.3.2001)
ZA 82.2 * 1 2000/3-2000/6 Schweiz und EG / EU: wirtschaftliche Aspekte enth. u.a.: Bilaterale Verträge (Abstimmung 21.5.2000) ; Initiative "Ja zu Europa" (Abstimmung 4.3.2001)
ZA 82.2 * 1 2001 Schweiz und EG / EU: wirtschaftliche Aspekte enth. vorwiegend: Initiative "Ja zu Europa" (Abstimmung 4.3.2001)
ZA 82.2 * 1 2002-2004/1 Schweiz und EG / EU: wirtschaftliche Aspekte
ZA 82.2 * 1 2004/2-2004/5 Schweiz und EG / EU: wirtschaftliche Aspekte
ZA 82.2 * 1 2004/6-2005/2 Schweiz und EG / EU: wirtschaftliche Aspekte enth. u.a.: Personenfreizügigkeit ("Vertrag Schengen / Dublin") (Abstimmung 25.9.2005)
ZA 82.2 * 1 2005/3-2005/5 Schweiz und EG / EU: wirtschaftliche Aspekte enth. u.a.: Personenfreizügigkeit ("Vertrag Schengen / Dublin") (Abstimmung 25.9.2005)
ZA 82.2 * 1 2006 Schweiz und EG / EU: wirtschaftliche Aspekte enth. vorwiegend: Osthilfegesetz ("Kohäsionsmilliarde") (Abstimmung 26.11.2006)


Digitale Schriften

Signatur Titel/Beschreibung Urheberschaft Datierung
DS 596 Innovativere Produkte, grössere Auswahl, mehr Absatz: Die Schweiz profitiert vom Käsefreihandel stark + vernetzt 2016-09-27
DS 601 Schweizer Produkte barrierefrei in allen Ländern der EU verkaufen – die Bilateralen machen es möglich stark + vernetzt 2017-01-06
DS 748 Binnenmarkt-Abkommen mit der EU – Ausweg aus der Sackgasse Schweizerische Gesellschaft für Aussenpolitik (SGA) 2017-10
DS 925 Der Brexit und die Schweiz- Unseren liberalen Weg weiterverfolgen FDP.Die Liberalen [2016-06]
DS 1180 Brexit: Auch für die Schweizer Wirtschaft weiterhin ein "moving target" Economiesuisse 2018-03-22
DS 1312 Christoph Franz zum Rahmenvertrag - Hanebüchene Wissenslücken Schweizerzeit 2018-05-18
DS 1431 Das europäische Steuerkartell und die Rolle der Schweiz Liberales Institut 2008-11
DS 1468 Zweiter Schweizer Beitrag an ausgewählte EU-Staaten Sozialdemokratische Partei der Schweiz (SPS) 2018-06-29
DS 1821 Der Wert des institutionellen Abkommens Economiesuisse 2019-01-31
DS 1823 Zukunft des bilateralen Wegs der Schweiz Economiesuisse 2019-01-31
DS 2013 Ökonomische Fakten, bilateraler Weg und ein Plan C Avenir Suisse 2019-05
DS 2293 Der Rahmenvertrag Schweiz – EU im Zusammenhang mit der Personenfreizügigkeit, den bilateralen Verträgen und dem Zugang zum EU-Binnenmarkt Komitee gegen den schleichenden EU-Beitritt 2018-07
DS 2640 COVID-19: Anpassung der Massnahmen an der Grenze und Stärkung der regionalen Zusammenarbeit in den Grenzräumen Die Schweiz in Europa (ASE-VSE) ; Gesellschaft zur Förderung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit (GFGZ) 2020-05-04
DS 2649 Innovativere Produkte, grössere Auswahl, mehr Absatz: Die Schweiz profitiert vom Käsefreihandel stark + vernetzt 2020-06-17